Diagnostik

Die Einrichtungen zur Diagnosestellung sind modern und erfüllen gehobene Ansprüche:

Röntgen: Wir verfügen über einen leistungstarken Röntgengenerator mit Deckenstativ und digitalem Bild-System. Dies ermöglicht einen effizienten Datenaustausch zwischen verschiedenen Behandlungsräumen aber auch ausserhalb der Klinik (z.B. Röntgen-CD).
rx-dornen

Ultraschall: Moderne Ultraschallgeräte ermöglichen uns in den Bereichen Orthopädie (Sehnendiagnostik), Gynäkologie (Follikelkontrolle und Trächtigkeitsuntersuchung) und innere Medizin (Kardiologie und Untersuchung der Bauchhöhlenorgane) effiziente Diagnostik betreiben zu können.

Endoskopie: Die Videoendoskopie dienst zur Untersuchungen der oberen und unteren Atemwege (Laryngoskopie und Tracheobronchoskopie), sowie des Magens (Gastroskopie) und der Harnblase mit den harnleitenden Strukturen (Zystoskopie und Urethroskopie).

Orthopädie

Lahmheitsuntersuchung: Die Untersuchung von Störungen in der Bewegungsdynamik nennt man Lahmheitsuntersuchung. Dazu steht ein grosser befestigter Platz und Longierzirkel mit Sandboden zur Verfügung. Zur Diagnosefindung stehen moderne bildgebende Verfahren zur Verfügung wie digitales Röntgen und Ultraschall.

Ankaufsuntersuchung:Die Ankaufsuntersuchung dient zur Erhebung des Gesundheitszustandes des Pferdes anlässlich eines Pferdekaufs. Der Umfang der standardisierten klinischen Untersuchung umfassen die Überprüfung des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislaufs, des Atemapparates, der Verdauung, der Augen und der Haut etc. Zusatzuntersuchungen wie Röntgen, Endoskopie und Labordiagnostik werden angewendet um den Gesundheitszustand eines Pferdes noch genauer zu erfassen.

Chirurgie

Unsere Klinik ist für chirurgische Eingriffe optimal eingerichtet. Somit verfügen wir über einen beweglichen Operationstisch, der mit einer für die Pferde muskelschonender Auflage ausgestattet ist und für den Operateur die grösstmögliche Flexiblität bietet, um Eingriffe optimal durchführen zu können. Mit unserem Narkosegerät können die Pferde beatmet werden und mittels geeigneten Monitoren verschiedene Parameter wie Blutdruck und Atemgase überwacht werden. So wird die Narkosesicherheit erheblich verbessert.OP

Neben der klassischen Chirurgie besitzen wir auch die Einrichtung zur minimalinvasiven Chirurgie wie z.B. die Arthroskopie oder Laparoskopie.

Anästhesie

Ohne Anästhesie keine chirurgische Eingriffe! Die Narkose beim Pferd wird in unserer Klinik mit Hilfe modernster Geräte zur Beatmung und auch zur Überwachung durchgeführt. So können wir sicherstellen, dass bei Ihrem Pferd auch längere und komplexe Eingriffe mit möglichst wenig Komplikationen durchgeführt werden können.AnaesthesieNarkose

Zahnheilkunde

Die Maulhöhle und der Zahnapparat sind für die Pferde von sehr wichtiger Bedeutung, denn nur ein gesunder Zahnapparat garantiert eine optimale Verdauung und kann so das Auftreten von Verdauungsstörungen wie z.B. Koliken verhindern.

Die jährliche Zahnkontrolle ist ein fester Bestandteil unseres Angebots und stellt ein wichtiger Teil der Gesundheitsprophylaxe des Pferdes dar.

Zahn

Darüber hinaus bieten wir moderne Therapien von Zahnerkrankungen, wie Kariesfüllungen oder orale Zahnextraktionen mit minimalinvasiven Methoden an.

Innere Medizin

Die innere Medizin befasst sich mit Erkrankungen jeglicher Organsysteme im Körper eines Pferdes. So werden bei uns Kolikpatienten, Pferde mit Lungenproblemen, Harnabsatzstörungen, Kreislaufproblemen etc. behandelt und intensiv überwacht.Colon

Fohlenmedizin

Die Untersuchung eines neugeborene Fohlens nach ca. 18 Stunden stellt auch im Falle einer normalverlaufenden Geburt die wichtigste prophylaktische Massnahme dar. So werden Fohlen mit mangelndem Immunstatus frühzeitig erkannt und können behandelt werden. Kranke Fohlen werden bei uns rund um die Uhr überwacht und intensive betreut.

Andere Probleme wie z.B. Gliedmassenfehlstellungen werden chirurgisch oder  in Zusammenarbeit mit der Hufschmiede Dalchenhof angegangen.

Fortpflanzungsmedizin

Bei uns werden Stuten und Hengste auf Zuchttauglichkeit und Fruchtbarkeit untersucht. Mittels modernsten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden wird der Zyklus der Stute bestimmt, um im optimalen Zeitpunkt besamen zu können. Wir besamen mit Frisch- oder Tiefgefriersamen, welcher bei uns deponiert oder geliefert wird.
Weiter bieten wir das Absamen von Hengsten, das Aufbereiten von Sperma zum Versand oder die direkte Nutzung dessen an. In Zusammenarbeit mit der Universität Zürich können wir auch die Tiefgefriersamenproduktion anbieten.
Beachten Sie auch das Angebot von unserer Klinik betreuter Hengste!
seite1_3

Labor

Unser Labor ist mit modernen Analysegeräten ausgestattet. So können wir schnell und während 24 Stunden in der Klinik Blut- und andere Proben auswerten und auch im Notfall eine sichere Diagnose stellen.Zentrifuge klein

Augenerkrankungen (Ophthalmologie)

Erkrankungen des Auges können bei ausbleibender oder mangelhafter Behandlung fatale Folgen für das Pferd haben. Deshalb ist es wichtig, dass ein erkranktes Auge richtig und frühzeitig untersucht wird. So werden bei uns Trübungen und Verletzungen der Hornhaut korrekt diagnostiziert und therapiert. Weiter steht uns in komplizierten Ophthalmologie-Fällen eine Augen-Spezialisitin zur Verfügung.auge

Hauterkrankungen (Dermatologie)

Die Haut ist das grösste Organ des Körpers und stellt somit ein weitgreifendes Themengebiet der Medizin dar. So werden Verletzungen der Haut fachmännisch und chirurgisch versorgt sowie Hauttumore (Sarkoide oder Melanome), parasitäre, bakterielle oder Pilzerkrankungen behandelt.

Allergie bedingte Hautveränderungen werden in Zusammenarbeit mit externen Labors untersucht und therapiert (Desensibilisierungstherapie). Weiter steht uns in komplizierten Dermatologie-Fällen eine Haut-Spezialisitin zur Verfügung.